Google Kalender und Gmail Kontakte mit Nokia Handy synchronisieren

Leider kann man mit mit der aktuelle Ovi Suite (Stand 20.09.2010) in Kombination mit Microsoft Outlook 2010 nicht mehr seinen Kalender und die Kontakte abgleichen lassen.

Somit habe ich mich nach Alternativen umgesehen um den Kalender und die Kontakte auf meinem Nokia Handy bequem am PC bearbeiten zu können.

Hier eine kleine Anleitung für die Synchronisation von Google Kalender und Google Mail Kontakten mit eurem Nokia Handy.

Das Test Gerät: Nokia E52 Smartphone

Bevor ihr beginnt sichert auf jeden fall eure Kalendereinträge und Kontakte mit der Ovi Suite Sicherung.

1.) Erstellt euch Google Konto bzw. loggt euch bei Google ein. https://www.google.com/accounts/NewAccount

2.) Installiert Mail for Exchange auf eurem Nokia Handy. Hinweise und Download findet ihr hier auf der Nokia Seite


Hier die Infos zu den unterstützen Geräten von der Nokia Seite (Stand 20.09.2010):

Nokia Geräte, bei denen ActiveSync in den E-Mail-Client integriert ist:

Nokia E75, Nokia E72, Nokia E55, Nokia E52, Nokia N86 8MP, Nokia 6710 Navigator und Nokia 6730 classic

Nokia Geräte mit E-Mail-Client Mail for Exchange:

Zertifizierte Geräte:

Nokia Eseries: Nokia E51, Nokia E63, Nokia E66, Nokia E71, Nokia E90

Nokia Nseries: Nokia N76, Nokia N81, Nokia N81 8GB, Nokia N82, Nokia N95 (ja), Nokia N95 8GB

Andere Nokia S60-Geräte 3rd Edition: Nokia 6120

Mail for Exchange-fähige Geräte:

Nokia 5700 Xpress Music, Nokia 6110 Navigator, Nokia 6121, Nokia 6210 Classic, Nokia 6290

3.) Erstellt ein neues Email Profil und wählt als Typ Mail for Exchange (Nokia Geräte, bei denen ActiveSync in den E-Mail-Client integriert ist) oder startet Mail for Exchange in Programme.

4.) Einstellungen für / Mailbox eingeben:

Email: eure Google Mail Adresse

Mailbox: Mail for Exchange

Benutzername: eure Google Mail Adresse

Passwort: euer Google Passwort

Servername: m.google.com

Domäne: Kein

Signatur verwenden: Nein

Abwesenheit

Erweiterte Mailbox-Einstellungen

Zugang: Internet

Sichere Verbindung: Ja

Portnummer: 443


5.) / Einstellungen f. Synchronisation:

könnt ihr frei wählen z.B.:

Sync-Email: Ja oder Nein

E-Mails löschen älter als: Keine

6.) / Syncronis.zeitpunkt:

könnt ihr frei wählen z.B.:

Spitzensync.-Plan: Manuell

Nebenzeitsync.-Plan: Manuell

Synchronis. bei Roaming: Nein

7.) Einstellungen für Synchronisation des Kalenders und der Kontakte vornehmen

Wechselt in / Email / Einstellungen / Manager Persönl. Infos / Anwendungen

/ Kalender:

Kalender synchr.: Ja

Eintr. löschen älter als: Keine

Urspr. Sync: Obj. im Tel. behalten (WICHTIG, sonst wird der Handy Kalender gelöscht)

/ Kontakte:

Kontakte synchr.: Ja

Urspr. Sync.: Elem. auf Handy beib.

/ Aufgaben:

Aufgaben synch.: Nein (Funktioniert anscheinend bisher noch nicht)

Weitere Aufgaben Einstellungen sind beliebig.

8.) Gleicht die Daten zum ersten mal ab. WICHTIG:  Sichert eure Daten vor dem ersten Abgleich

/ Email

Mail for Exchange (oder eben den Namen eurer Mailbox) markieren

Optionen / Alle synchronisieren

9.) Testet eure Einstellungen

Weitere Infos:

Mail for Exchange Nokia http://www.nokia.de/service-und-software/software/mail-for-exchange/compatibility-and-download

Google für das Nokia S60 http://www.google.com/intl/de_ALL/mobile/nokia-s60/

Google Sync: Setup Instructions http://www.google.com/support/mobile/bin/answer.py?hl=en&answer=147951