Windows 7 schneller starten / booten.

Oftmals wünscht man sich, dass der PC schneller hochfährt und man nicht immer wartend davor sitzen muss bis es endlich mal losgeht. Google veröffentlicht mit Chrome OS bald eine Betriebsystem was in wenigen Sekunden hochgefahren ist, doch auch bei Windows 7 / Vista kann man noch einiges tun um das Hochfahren des PCs zu optimieren.

Ich persönlich habe mit dem folgenden eine sehr gute Geschwindigkeitssteigerung beim Booten erreichen können. Wer mehrere Pozessorkerne hat kann unter Windows 7 einstellen, dass alle Prozessorkerne und nicht nur default Einer zum Booten verwendet werden kann.

Hier eine kleine Anleitung um Windows 7 beim hochfahren schneller zu machen:

Schritt 1: „msconfig“ in das kleine Suchfenster über dem Startmenü oder unter „Alle Programme/Zubehör/Ausführen“ eingeben und Enter drücken. Nach einer Sicherheitswarnung erscheint die Systemkonfiguration.

Schritt 2: Hier den Raster „Start“ auswählen und dann „Erweiterte Startoptionen“ wie auf dem Bild zu sehen.

Windows 7 Schneller booten Systemkonfiguration Erweitert

Windows 7 Schneller booten Systemkonfiguration Erweitert

Schritt 3: Nun bei „Prozessoranzahl“ 2 oder auch 4 Prozessoren auswählen und mit OK  bestätigen. Windows will im Folgenden noch neu starten um die Einstellungen zu bestätigen.

Bei mir hat das die Bootgeschwindigkeit deutlich verkützt. Ich hoffe das funktioniert bei euch genauso gut.

Auch interessant dürfe der andere tefly.net Bootgeschwindigkeit Artikel für euch sein: http://tefly.net/blog/?p=236

Professionelle System Optimierung mit diesen Programmen:

Bücher zu Windows 7:

Windows 7: The Definitive Guide

Windows 7 For Dummies (For Dummies (Computers))