Windows XP stürzt bei Installation ab – AHCI Treiber Problem

Will man Windows XP auf einem modernen PC installieren der eigentlich mit Windows 7 verkauft wurde kann es vorkommen, dass die Installation direkt nach der Hardwareprüfung mit einem Bluescreen abstürzt und sich Windows XP nicht installieren lässt.

Oft liegt der Fehler an Fehlenden AHCI Treibern für die Festplatte. Ohne diese Treiber einzubinden wird das Setup von Windows XP auf der Maschine wohl nicht möglich sein.

Deshalb hier eine kleine Anleitung wie ihr Windows XP wieder installieren könnt:

  1. nLite bei http://www.nliteos.com/download.html herunterladen um individuelle Windows XP Boot-CDs zu erstellen
  2. Treiber z.B. hier bei Intel herunterladen: Intel® RST Driver Files (for version 10.1) – F6 Install (32-bit)
  3. Mit nLite die Windows CD erstellen und Treiber einbinden auswählen
  4. Die zuvor entpackten Treiber iaAHCI integrieren (wenn man nicht weiß welches Chipset der PC hat einfach alle auswählen)
  5. Eine Bootfähige ISO brennen und damit XP wieder installieren