Youtube Full-HD Probleme? – Die Lösung für ruckelfreie Videos in 1080p

Weder mit meinem neuen Thinkpad Edge noch mit meinem alten Laptop hat das ruckelfreie bspielen von Full HD Videos im Browser flüssig funktioniert.

Bei Youtube gibt es ja seit einiger Zeit 1080p Videos (Hier ein Beispiel). Als ich das zum ersten mal testen wollte stockte das Bild immer wieder und ich musste für flüssiges Abspielen der Videos auf 720p runter. Ich ging davon aus dass meine Hardware einfach zu schwach ist für das Abspielen von 1080p Vidoes (ohne zu Stocken). Im Windows Media Player funktionierten FullHD Videos allerdings ohne Probleme.

Hier mein Testgerät und die Hardwaredaten: AMD Turion Neo X2 Thinkpad Edge 13

Ein Freund sagte mir es könnte sein, dass meine CPU zu schwach ist die Full-HD Videos ohne Hilfe der Grafikkarte abzuspielen. Allerding hat es auch bei seinem Core 2 Duo bei Youtube Videos im Browser nicht funktioniert. Also irgendwie schien mir das eine Einstellungssache zu sein.


Und heute fand ich die Lösung:

Im Prinzip ist es ganz einfach. Ihr klickt einfach mit der rechten Maustaste auf das Video, wählt Einstellungen und dann wie in dem Bild darunter den ersten Reiter aus. Anschließend müsst ihr nun das Häckchen bei „Hardwarebeschleuniger aktivieren“ entfernen und das Full-HD Video neu starten.

Youtube Full HD Videos ruckelfrei

Bei mir hat das Abspielen des Full Hd Youtube Clips damit super funktioniert – auch wenn die CPU Auslastung deutlich anstieg:

Youtube Full HD Videos ruckelfrei CPU Auslastung

Zum Test habe ich noch einige andere Programme geöffnet. Auch mit all diesen Programmen geöffnet funktionierte das Video-Abspielen in 1080p noch flüssig.

Youtube Full HD Videos ruckelfrei laufende Programme

Wer mehr Lust auf alte Toy Story DVDs und BlueRays hat: schaut mal hier bei Amazon